Hoyerswerda: Frau von PKW erfasst

Am gestrigen Abend kam es gegen 18:45 Uhr in Hoyerswerda zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzen Person. Der Fahrer eines FORD FIESTA wollte von der Bautzener Allee in die Käthe-Niederkirchner-Straße abbiegen.
Beim Abbiegen übersah er anscheinend eine Fußgängerin, die die Straße überqueren wollte. Der PKW erfasste die Frau die durch den Zusammenstoß zu Fall gebracht wurde und sich dabei leicht verletze. Der alarmierte Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Hoyerswerda übernahm die Versorgung der Patientin und brachte sie anschließend in ein Krankenhaus. Die Polizei nahm vor Ort die Unfallursache auf.

Kommentar verfassen