Luckau/Stadt: Brennende Parkbank sorgt für Feuerwehreinsatz

Am heutigen Sonntagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Luckau/Stadt zu einem gemeldeten „Brand klein“ in die Luckauer Nordpromenade alarmiert. Vor Ort bestätigte sich das Einsatzstichwort. Aus bisher ungeklärter Ursache brannte Unrat auf einer Parkbank am Bebelspielplatz. Durch die Kameraden wurde eine Brandbekämpfung mittels einem C-Rohr vorgenommen. Nach erfolgreichen Ablöschmaßnahmen konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Bildquelle: M.Wienig/Freiwillige Feuerwehr Luckau/Stadt

Kommentar verfassen