Lübben/Schlepzig: Pkw kollidiert mit Baum

Am heutigen Dienstagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Lübben/Stadt zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit Personenschaden auf die Orstverbindung Lübben-Schlepzig alarmiert. Desweiteren wurde ein Rettungswagen aus Lübbenau und ein Rettungshubschrauber aus Holzdorf zu dem Einsatzort alarmiert. Vor Ort bestätigte sich das Einsatzstichwort. Ein Pkw war mit einem Baum kollidiert, dabei erlitt der Fahrer des Pkw’s schwere Verletzungen. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abzusichern, die Unterstützung bei der Patientenversorgung, sowie das Reinigen der Fahrbahn. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle, zur weiteren Unfallaufnahme, an die Polizei übergeben.

Bildquelle: Freiwillige Feuerwehr Lübben/Stadt

Kommentar verfassen