Neuendorf: Jährliche Pflegeaktion der Kreisjugendfeuerwehr in Neuendorf

Am Sonntag, dem 06.09.2020, fand in Neuendorf wieder die jährliche Pflegeaktion des Ehrenhain der Kreisjugendfeuerwehr des Landkreises Spree-Neiße statt. An diesen Tag nahmen 156 Kinder, Jugendliche und Betreuer teil.

Der Ehrenhain wurde zur Ehrung der Opfer der Terroranschläge am 11.09.2001 angelegt. So wurde im Jahr 2002 in Neuendorf am Rande des Tagebau Cottbus – Nord der Ehrenhain angelegt. Damals pflanzten dort rund 50 Kinder und Jugendliche gemeinsam mit amerikanischen Kindern 50 amerikanische Roteichen. Diese Fläche wird jedes Jahr durch eine Pflegeaktion der Kreisjugendfeuerwehr gepflegt.

Pflege-Ehrenhain-1

Bild 1 von 3

Kommentar verfassen