Lübben/Spreewald: Neuer MzGW für Fachgruppe Notversorgung/Notinstandsetzung

Am Freitag wurde es spannend auf dem Hof des THW Ov Lübben/Spreewald. Grund dafür war die Ankunft des neuen MzGW (Merzweckgerätewagen). Der MzGw wurde auf ein MAN Fahrgestell aufgebaut und hat eine Leistung von 290 PS. Hauptbestandteil des Fahrzeugs ist der Planenaufbau, welcher über insgesamt 9 Palettenstellplätze und einen Geräteaufbau verfügt. Das Fahrzeug kann somit je nach Einsatzart und Ziel angepasst werden. Der Neuankömmling löste somit am Samstag den alten GKW2 ab und ging auf Status 2- Einsatzbereit. So wurden am Samstag neue Gerätschaften, sowie neue Rollcontainer verladen. Die Fachgruppe…

Read More

Cottbus-Sachsendorf: Brand einer Kellerbox in Mehrfamilienhaus

Am Samstag, den 05.12.2020 um 15:41 Uhr, wurde die Berufsfeuerwehr Cottbus zusammen mit den Freiwilligen Feuerwehren Cottbus/Sachsendorf und der Feuerwehr Gerätehaus Süd durch die Leitstelle Lausitz zu einem Gebäudebrand Groß in den Cottbuser Stadtteil Sachsendorf alarmiert. Vor Ort bestätigte sich das Einsatzstichwort- In einem Wohnblock der Lauchhammer Straße war eine Kellerbox in Brand geraten. Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr gingen unter schwerem Atemschutz in den Keller, um den Brand schnellsmöglich einzudämmen. Zeitgleich wurde ein Angriffstrupp in das benachbarte Treppenhaus geschickt, um eine Abluftöffnung zu schaffen. Das Treppenhaus wurde anschließend kontrolliert und…

Read More

Senftenberg: Verlegung von mehreren Patienten/Ehrenamtliche Hilfe wird benötigt

Am späten Nachmittag des 4. Dezember 2020 wurden zehn Covid-19-Patienten des Krankenhauses Senftenberg in einer kurzfristig organisierten, koordinierten Aktion von verschiedenen Rettungsdiensten weitläufig in andere Brandenburger Krankenhäuser verlegt, damit das Krankenhaus in Senftenberg weiter handlungsfähig bleiben kann. Die Lage bleibt kritisch. Damit sind Stand heute 8:00 Uhr 36 Covid-19-Patienten im Klinikum Niederlausitz in Behandlung, davon fünf intensivmedizinisch beatmet. Diese Abverlegung hat zu einer kurzfristigen Entspannung der Lage geführt. Die aktuellen Infektionszahlen im Landkreis geben aber keinen Anlass zur Entwarnung. Beim dem zu erwartenden Fallzahlzuwachs bleibt die Versorgung weiter stark gefährdet.…

Read More

Lübben/Spreewald: Jugendfeuerwehr übt den Umgang mit Feuerlöschern

Am heutigen Samstag ging es auf dem Hof der Freiwilligen Feuerwehr Lübben/Stadt heiß her. Die Jugendfeuerwehr ging unter den vorgeschriebenen Coronamaßnahmen ihrem, im 14-Tägigen Zyklus stattfindenden, Ausbildungsdienst nach.Da die Weihnachtsfeier in diesem Jahr Coronabedingt abgesagt werden musste, gab es am heutigen Tage etwas besonderes- Im Vorfeld wurden die Brandklassen, sowie der Umgang mit dem Handfeuerlöscher theoretisch durchgesprochen. Im Anschluss ging es auf den Vorplatz der Feuerwache um das Theoretisch-Erlernte in der Praxis anzuwenden. An einem sogenannten „Pyros“ /Brand-Trainer wurde der Umgang mit den Handfeuerlöschern gelernt. Alle Beteiligten Kinder hatten eine…

Read More

Tag der Feuerwehrleute

Am 4. Mai ist der Internationale Tag der Feuerwehrleute. Bis 1998 wurde an diesem Datum in Deutschland und Österreich – vor allem in Bayern und dem Saarland – der Tag des Heiligen Florian gefeiert. Sankt Florian – einer der populärsten katholischen Heiligen und der Schutzpatron der Feuerwehr – wurde am 4. Mai 304 in Lauriacum, dem heutigen Lorch in Oberösterreich, von den römischen Soldaten mit einem Stein um den Hals von einer Brücke in den Fluss geworfen.Auch wir wollen an diesem Tag einmal DANKE an alle Feuerwehrleute sagen die 365…

Read More