Pkw rollt in den „kleinen Hafen am Spreeschlösschen“

Die Freiwillige Feuerwehr Lübbenau/Altstadt und Lübbenau/Neustadt wurden am heutigen frühen Samstagmittag zu einem gemeldeten Verkehrsunfall ohne Personenschaden alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Pkw „Skoda“ in den Hafenbereich rollte. Circa 2 Meter vom Ufer entfernt, kam der Wagen endgültig zum Stillstand. Der Vorfall ereignete sich, weil die Handbremse des Pkw nicht angezogen wurde. Aufgabe der Feuerwehr war das Auslegen von Ölsperren, sowie das Umlegen der Zurrgurte am PKW, um dem ADAC das Befördern des Pkw aus dem Wasser zu ermöglichen. Nachdem das Fahrzeug erfolgreich aus dem Wasser geborgen…

Read More

Brennender Pkw im Cottbusser Stadtteil Sachsendorf

Mehrere Feuerwehren der Stadt Cottbus wurden am heutigen Abend zu einer alten Gaststätte in der Herderstraße im Stadtteil Cottbus/Sachsendorf zu einem gemeldeten Brand Gebäude Groß alarmiert. Wenig später folgte das Stichwort Brand Pkw. Es stellte sich heraus, dass es sich um den gleichen Einsatz handelte. Beim Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich das Einsatzstichwort. Ein PKW brannte in voller Ausdehnung vor dem Gebäude. Ein Trupp ging unter schwerem Atemschutz zur Brandbekämpfung vor und konnte ein Übergreifen auf das Gebäude verhindern und löschte den Pkw gründlich ab. Nach einer weiteren Nachkontrolle…

Read More

Pkw-Brand in Lübben

Am heutigen frühen Morgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Lübben/Stadt zu einem gemeldeten Brand Pkw alarmiert. Ersteintreffende Kräfte konnten dieses Stichwort bestätigen und fanden einen Pkw vor, welcher im Motorbereich brannte. Die Brandbekämpfung mittels Schnellangriff konnte umgehend eingeleitet werden und der Brand im Motorraum gehalten werden. Verletzt wurden dabei keine Personen. Nach einer gründlichen Nachkontrolle, nach durchgeführten Löschmaßnahmen, konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. Die Feuerwehr befand sich mit 3 Fahrzeugen im Einsatz und konnte somit nach ca. 1 Stunde die Einsatzbereitschaft wieder herstellen. Bildquelle: Freiwillige Feuerwehr Lübben/Stadt

Read More

Feuerwehr löscht brennenden PKW auf der A13

Am gestrigen Freitagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Calau zusammen mit der Ortswehr Zinnitz sowie der Polizei gegen 16:45 Uhr auf die Bundesautobahn 13 zu einem PKW Brand alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Bathow und Bronkow, in Fahrtrichtung Dresden, war auf dem Standstreifen ein FORD in Brand geraten. Die Polizei sowie die Kameraden aus Zinnitz waren als erstes an der Einsatzstelle und nahmen die Brandbekämpfung mit einem Trupp unter Atemschutz auf. Das Feuer war schnell unter Kontrolle, so dass die Nachlöscharbeiten unter anderem mittels einem Schaumrohr eingeleitet werden konnten. Die Einsatzkräfte setzten…

Read More

PKW Brand Luckau 08.01.2020

Am heutigen Mittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Luckau/Stadt und deren Ortswehr Duben zu einem gemeldeten Brand Pkw in die Ortslage Duben alarmiert. Vor Ort bestätigte sich das Stichwort. Im Motorraum eines PKW kam es, aus bisher ungeklärter Ursache, zu einem Schwelbrand. Die Freiwillige Feuerwehr Duben löschte den Entstehungsbrand mittels Schnellangriff ab. Die Freiwillige Feuerwehr Luckau/Stadt sicherte die Einsatzstelle ab. Nach kurzer Zeit konnten alle Tätigkeiten erfolgreich abgeschlossen werden und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Read More