Welzow: Dachpappe und Wald in Flammen

Am heutigen Sonntag, dem 20.09.2020, gegen 13:20 Uhr, wurden die Feuerwehren aus Welzow, Proschim und Drebkau zu einem Kleinbrand alarmiert. Vor Ort brannte ein Haufen aus Bitumendachbahnen. Das Feuer griff in den Wald über und erstreckte sich über eine Fläche von etwa 150qm. Die Feuerwehr löschte mit 2 C-Rohren mittels Wasser, als auch mit Schaum. Der Einsatz beschäftigte etwa 20 Kameraden circa 2 Stunden. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

Read More

Lieberoser Heide: Waldbrand fordert Feuerwehr Stundenlang

Am heutigen Tage um 13:30 Uhr wurden mehrere Feuerwehren aus dem Amt Lieberose und dem Brand- und Katastrophenschutzzentrum Luckau zu einem Waldbrand zwischen Lamsfeld und Groß Liebitz alarmiert. Vor Ort standen vier kleinere Flächen in Brand, auf einer Gesamtfläche von rund 800 Quadratmetern. Die Feuerwehr war mit mehreren Kräften im Einsatz. Das größte Problem war, das die Feuerwehr Schlauchleitungen mehrere hundert Meter durch den Wald verlegen musste, um zum Löschen an die Brandstellen heranzukommen. Nach Informationen waren die Brandstellen nicht nebeneinander, sondern mehrere Meter auseinander gezogen. Zum Anfang des Einsatzes…

Read More

Roggosen: 4500 Quadratmeter Waldfläche stehen in Brand

Am heutigen Freitagnachmittag, den 11.09.2020, wurden die Feuerwehren aus Cottbus, Forst, der Gemeinde Neuhausen/Spree, Peitz und Döbern-Land zu einem gemeldeten „Brand Wald Groß/Waldbrandschwerpunkt“ in die Ortslage Roggosen „Am Hühnerhof“ alarmiert. Vor Ort bestätigte sich das Einsatzstichwort…

Read More

Krausnick: Waldbrand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden

Am gestrigen Freitag, gegen 16:30 Uhr, wurden mehrere Feuerwehren aus dem Amt Unterspreewald zu einem Waldbrand auf die Ortsverbindung zwischen Tropical Islands und der Bundesautobahn 13 alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort ankamen, bestätigte sich das Einsatzstichwort. In einem Waldgebiet brannten circa 200 Quadratmeter Waldboden. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im Einsatz.Nach geringer Einsatzdauer konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Read More

Welzow: Wald- und Flächenbrand beschäftigt Feuerwehr

Am heutigem Freitag, dem 21.08.2020 gegen 15:40 Uhr, wurden die Feuerwehren aus Welzow, Drebkau und Neupetershain zu einem Flächenbrand in die Berliner Straße alarmiert. Vor Ort brannte eine Fläche von circa 1000 Quadratmetern, welche aus Ödland und Waldboden bestand. Das Feuer wurde mittels 3 C-Rohren bekämpft. Durch die Feuerwehr wurde eine Wasserentnahmestelle zum Befüllen der Tanklöschfahrzeuge aufgebaut. Die Feuerwehr war circa 2,5 Stunden, mit etwa 25 Einsatzkräften im Einsatz.

Read More

Groß Kölzig: Waldbrand sorgt für zeitaufwendigen Feuerwehreinsatz

Am Sonntag, den 16. August, ertönten gegen 11 Uhr, im Amt Döbern Land die Sirenen. Durch die Leitstelle Lausitz wurden mehrere Feuerwehren nach Groß Kölzig alarmiert. Das Einsatzstichwort lautete „Brand Wald Groß/WSP“. Bereits auf Anfahrt konnte eine enorme Rauchentwicklung wahrgenommen werden…

Read More

Wittichenau: Feuer im Wald

Am 12.08.2020 rückten die Feuerwehren aus Wittichenau und Umland, gegen 19 Uhr, zu einem gemeldeten Waldbrand aus. Der Einsatzort befand sich zwischen Wittichenau und Dubring, auf dem Galgenberg. Schon auf der Anfahrt war eine Rauchentwicklung zu sehen. Vor Ort brannte eine Fläche von etwa 300 Quadratmeter Waldboden. Die Feuerwehr baute in Liebegast eine Wasserentnahmestelle auf. Im Pendelverker wurden die Tanklöschfahrzeuge an der Einsatzstelle mit Wasser versorgt. Rund 40 Einsatzkräfte waren etwa 2 Stunden mit den Löscharbeiten beschäftigt.

Read More

Groß Düben: Blitzschlag löst vermutlich kleinen Waldbrand aus

Am Sonntagabend um ca. 20:50 Uhr wurden Feuerwehren aus dem Raum Weißwasser, sowie dem Amt Döbern Land zu einem Waldbrand in den Lieskauer Weg nach Groß Düben alarmiert. Vor Ort kam es zu einem kleinen Waldbrand, der vermutlich durch einen Blitz entfacht wurde. Für die Feuerwehr gestaltete sich die Anfahrt in diesem Waldgebiet schwer, da es keine Wege zum Einsatzort gab. Vor Ort brannte der Waldboden auf ca. 100m2. Die Feuerwehr löschte den Brand mit zwei D-Rohren. Um auszuschließen, dass der Brand neu entfacht, wurde die Brandstelle mit Schaum bedeckt.…

Read More