Spremberg: Verkehrsunfall mit Motorräder

Am heutigen Samstag, den 25.06.2022 gegen 12:00 Uhr ereignete sich auf der Hoyerswerdaer Straße in Spremberg ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Motorräder. An einer Ampel touchierten sich durch ungeklärter Ursache zwei Motorräder und die Biker daraufhin stürzten. Einer wurde dabei vermutlich von dem nachfolgenden Motorrad überrollt. Es gab zwei schwer Verletzte und einer wurde leicht verletzt. Einer musste mit dem Rettungshubschrauber Christoph 33 von der ADAC-Luftrettung ins Carl-Thiem-Klinikum geflogen werden. Im Einsatz befanden sich die Polizei, zwei Rettungswagen und die Feuerwehr Spremberg mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften. Die Straße war während des Einsatzes voll gesperrt.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.