Cottbus: Dammbruch am Priorgraben

Am Priorgraben in Cottbus/Ströbitz kam es am frühen Mittwochabend zu einem Feuerwehreinsatz. Wie zu erfahren war, drohte dort der Damm zu brechen, denn die Wühlmäuse haben ganze Arbeit geleistet und diesen durchfressen. Kameraden der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Ströbitz kamen zum Einsatz und dichteten den Damm an der drohenden Bruchstelle mittels Sandsäcke ab. Oberste Priorität bestand darin, die angrenzenden Gärten und den dort langführenden Mühlenweg vor Wassereintritt zu schützen. Mit 4 Einsatzfahrzeugen und rund 15 Einsatzkräften waren die Kameraden gute 3 Stunden im Einsatz. Die Straße musste während des Einsatzes voll gesperrt werden.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.