Spremberg: Flächenbrand in den Abendstunden – Wieder mehrere Brandstellen

Um 20:19 Uhr wurden am Dienstagabend mehrere Feuerwehren aus Spremberg und der Umgebung zu einem gemeldeten Waldbrand in den Ortsteil Trattendorf alarmiert. Am Einsatzort angekommen, bestätigte sich die Lage, es brannte an drei Stellen Ödland. Umgehend wurde mit der Brandbekämpfung mittels mehreren C-Rohren begonnen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Spremberg, Weskow, Zerre und Spreetal mit 10 Fahrzeugen und circa 30 Einsatzkräften. Nach etwa einer Stunde konnte der Einsatz beendet und die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. An fast der selben Stelle brannte es erst vor kurzer Zeit.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.