Kolkwitz: PKW fängt Feuer in Garage

Am gestrigen Sonntagmittag wurden um 11:48 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren aus der Gemeinde Kolkwitz sowie der Rettungsdienst der Stadt Cottbus zu einem Gebäudebrand alarmiert. In einer Garage am Heilstättenweg in Kolkwitz soll ein PKW brennen. Am Einsatzort angekommen stand ein VW T4 in Brand. Die Feuerwehr leitete umgehend die Brandbekämpfung ein, konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Augenscheinlich haben der Besitzer sehr gut reagiert und nahmen erste Löschmaßnahmen mittels Pulverlöscher vor, somit konnte größerer Schaden verhindert werden. Bei dem Versuch die Flammen zu löschen, zog sich der Besitzer allerdings eine Rauchgasintoxikation zu und musste durch den Rettungsdienst ins Cottbuser Klinikum gebracht werden. Warum das Feuer ausbrach, ist derzeit unbekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen. Die Straße war für die Zeit des Einsatz vollgesperrt.

IMG_4422

Bild 1 von 10

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.