Betriebsstraße: Eine Person bei Unfall verletzt

Am Freitagmittag kam es aufgrund der glatten Straßen zu einem Verkehrsunfall. Ein Lenker eines Volkswagen Golf war auf der Betriebsstraße von Knappenrode in Richtung Lohsa unterwegs. Der Fahrer verlor aufgrund der glatten Straße in einer Rechtskurve die Kontrolle und rutschte in einen Zaun. Die herbeigerufene Feuerwehr sperrte die Strafe ab, stellte den Brandschutz sicher und klemmte die Batterie ab. Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst betreut. Die Straße war zeitweise komplett gesperrt. Nach Abschluss aller Maßnahmen übergab die Feuerwehr die Einsatzstelle an die Polizei.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.