Weißwasser: 30 Jahre nach verheerenden Waldbrand – Ausstellung eröffnet

Am Freitag, den 20.05.2022, eröffnete die Freiwillige Feuerwehr Weißwasser in der Stadtbibliothek Weißwasser eine Ausstellung, anlässlich des vor 30 Jahren wütenden Waldbrandes an der Stadtgrenze. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch Reden unter anderem von Landrat Bernd Lange und dem Stadtwehrführer Marcel Nestler. Im Anschluss wurde noch ein Videozusammenschnitt des Waldbrandes gezeigt.

Anschließend ging es dann in die Ausstellung, wo neben Zeitungsartikeln auch Requisiten, welche im Zusammenhang mit dem Einsatz stehen, ausgestellt werden. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Weißwasser standen für Fragen zur Seite. Auch wurde Verpflegung für die Gäste geboten.

Die Ausstellung kann ab Montag (23.05.) bis einschließlich Freitag (27.05.), zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek, besucht werden. Der Eintritt ist frei. An jedem Tag werden auch Kameraden der Feuerwehr vor Ort sein, um Fragen der Besucher zu beantworten. Eine Spendenbox, welche dem Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr zu Gute kommt, wird ebenfalls aufgestellt werden.

Wir danken der Freiwilligen Feuerwehr Weißwasser für die Einladung und wünschen alles Gute für die Ausstellung.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.