Welzow: Feuerwehreinsatz in den Abendstunden

Am Mittwoch gegen 21:00 Uhr kam es in der Bahnhofstraße in Welzow zu einem Gebäudebrand. Die Feuerwehr rückte an und baute sofort eine Wasserversorgung auf. Die zwei Bewohner und eine Katze konnten sich selbständig aus dem Gebäude retten.

Nach ersten Informationen kam es zu einem Band an der Gas-Therme, der Brand könnte schnell gelöscht werden. Im Anschluss wurde das Gebäude gelüftet. Durch den zuständigen Gasversorger wurde die Gaszufuhr zum Haus an der Hauptleitung abgestellt. Ein Bewohner wurde vor Ort durch den Rettungsdienst behandelt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.