Gosda: PKW kracht gegen Baum

Bereits am Freitag kam es auf der Kreisstraße zwischen Gosda und Mulknitz zu einem Verkehrsunfall. Demnach fuhr ein Fahrer mit seinem roten PKW der Marke OPEL Corsa die Straße in Richtung Mulknitz als er aus noch unbekannter Ursache in einer scharfen Kurve ins Schleudern geriet und anschließend gegen einen Baum prallte. Der Notruf ging bei der Leitstelle gegen 12 Uhr ein. Als die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei an der Unfallstelle eintrafen, war die Person nicht eingeklemmt und konnte sich selbständig befreien. Sie wurde durch Rettungskräfte behandelt und in ein Krankenhaus gebracht. Kameraden der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Das Auto wurde durch den Abschleppdienst geborgen, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Im Einsatz befanden sich circa 20 Kräfte. Gegen 14 Uhr konnte die Unfallstelle wieder freigegeben und der Einsatz beendet werden. Die Polizei ermittelt nun zur genauen Unfallursache.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.