Lübbenau: Flächenbrand beschäftigt Feuerwehr

Um kurz nach 12 Uhr wurden die Feuerwehren zu einem gemeldeten Flächenbrand in die Stennewitzer Ringstraße nach Lübbenau gerufen. Schon auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung zu erkennen und der Einsatz war somit bestätigt. Vor Ort wurde umgehend mit der Brandbekämpfung begonnen. Mit mehreren C-Rohren wurde konnte der Brand gelöscht werden. Es war eine Fläche von etwa 1000 Quadratmetern betroffen. Im Einsatz waren 5 Fahrzeuge der Feuerwehren aus Krimnitz, Zerkwitz, Boblitz sowie die Feuerwehr Lübbenau Neustadt und Altstadt. Circa 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr bekämpften den Brand. Wie das Feuer ausgebrochen ist, kann zur Zeit noch nicht gesagt werden.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.