Oßling: Verkehrsunfall mit Schwerverletzten

Bereits am Sonntagmittag, den 26.06.2022 um 12:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in der Ortslage Lieske. Dort war ein 27-Jähriger mit seinem Honda auf der S 95, zwischen Schiedel und Oßling, unterwegs und kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Der Schwerverletzte wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Der Baum musste auf Grund der starken Beschädigung gefällt werden. Die Polizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Ein Abschleppunternehmen kümmerte sich anschließend um die Bergung des PKW. Die Straße war vollgesperrt.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.