Bühlow: Gartenlaube steht in Vollbrand

Am Freitagabend, gegen 19:08 Uhr, wurden die Feuerwehren aus Weeskow und Haidemühl mit dem Alarmstichwort “Brand Gebäude Klein” nach Bühlow in den Bühlower Seeweg alarmiert. Schon auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung zu erkennen. Am Einsatzort angekommen, stand eine Gartenlaube in Vollbrand.

Umgehend wurde mit der Brandbekämpfung, unter schwerem Atemschutz, mit mehreren C-Rohren begonnen. Die Wasserversorgung an der Einsatzstelle gestaltete sich aufgrund der Hydrantenlage sehr schwierig. Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Zum Schaden kann zum jetzigen Zeitpunkt keine Aussage getroffen werden. Die Polizei wird Ermittlungen zur Brandursache aufnehmen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.