Jehserig: Erneute Alarmierung zum Waldbrand

Am Montag gegen 15:30 Uhr wurden die Feuerwehren aus Drebkau, Neupetershain und Welzow zu einem gemeldeten Waldbrand zwischen Jehserig und Rehnsdorf alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle ankamen bestätigte sich die Lage, an der Brandstelle, an der die Feuerwehr bereits am Samstag war, brannte es erneut. Die Feuerwehr begann sofort mit der Brandbekämpfung mit mehreren C-Rohren. Das Feuer von ca. 20 m2 konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden, die Feuerwehr begann die komplette Fläche von ca. 2000 m2 nochmals zu kontrollieren. An der Ortsverbindung wurde eine Wasserentnahmestelle eingerichtet und dazu musste die Ortsverbindung einseitig gesperrt werden. Im Einsatz waren ca. 30 Einsatzkräfte mit 7 Fahrzeugen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.