L50: PKW prallt gegen Baum

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden am Montagabend gegen 18:30 Uhr auf die L50 zwischen Fehrow und Drachhausen alarmiert. Dort kam es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein PKW Opel Insignia kam aus Fehrow und war in Richtung Drachhausen unterwegs, kurz vor dem Forsthaus Fehrow kam der Wagen aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte anschließend links mit einem Baum. Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Kameraden der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle und unterstützten die Aufräumarbeiten. Die Straße musste währenddessen vollgesperrt werden. Beamte der Polizei nahmen die Ermittlungen zur Unfallursache auf. Der entstandene Sachschaden ist indes nicht bekannt, der PKW war allerdings nach dem Crash ein Fall für den Abschleppdienst.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.